Seminarangebote

Fit für die Zukunft Die Digitalisierung weist den Weg in die Zukunft – das Handwerk bleibt klassisch. Es unterliegt zu Beginn  des 21. Jahrhunderts jedoch veränderten Rahmenbedingungen. Die Digitaliserung – Chance und Herausforderung: Insbesondere kleine mittelständische Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Kultureinrichtungen stehen vielfach vor der Frage, wie sie ihre Kommunikation für die Zukunft aufstellen. Dabei geht es nicht nur um die […]

Ein Seminar für Praxisanwender und Profis. Die Teilnehmer arbeiten hauptberuflich oder ehrenamtlich in der PR. Sie verfügen über ein grundlegendes theoretisches Grundwissen sowie über zumindest minimale praktische Erfahrung.

In der Kürze liegt die Würze? Also: alles knapp, reduziert auf das Wesentliche, keine fundierten Inhalte? Keineswegs! Studien beweisen: Online-User bevorzugen sogar längere Texte! Und: User recherchieren im Netz, weil sie Inhalte erwarten! Was abschreckt, sind die aus Printmedien bekannten Bleiwüsten

Das Budget ist schmal; die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit „erledigt“ ein Mitarbeiter „mit“; eine Agentur ist ohnehin mit dem Budget unvereinbar… Kommunikation im weitesten Sinne ist aber notwendig – sollen die herausragende Veranstaltung, das neue Angebot oder die Einzigartigkeit der Einrichtung bei der Zielgruppe bekannt werden. Schon die Pressearbeit erfordert ein grundlegendes Know How

„Ich arbeite in einem Museum. Wofür brauche ich da Krisenkommunikation?“ Ohne Cafeteria und Kantine muss die Marketing-Verantwortliche in der Tat keine Beschwerden über verdorbenes Fleisch oder Salmonellen befürchten. So einfach, so gut? Nein! Krisenpotenziale lauern überall

„Vier Zeilen Ankündigung – berichtet hat niemand.“ „Jetzt schreibt der Reporter so einen Quatsch. Alles unwichtig. Kann der denn unsere Information nicht lesen?“ „Früher kam da wenigstens der Fotograf. Jetzt habe ich noch extra ein Foto mit dem Handy gemacht. Und? Nix!“ Frust im Umgang mit Redaktionen: Das Thema ist nicht neu. Gründe gibt es viele

„Der große Social Media Frust.“ – „Viel Aufwand, wenig Ertrag.“ Die Sozialen Netzwerke sind keine vergehende Modeerscheinung, auch wenn Schlagzeilen vermeintlich Sensationelles oder Frustrierendes vermelden. Vielmehr ist der große „Hype“ beendet. Die Enttäuschung ist allenfalls Kennzeichen für eine falsche Erwartungshaltung auf schnellen Profit. Soziale Medien sind Instrumente der PR.

Social-Media-PR-Manager

Die Strategie bestimmt den Kanal Social Media ist im Kontext von PR ein Kommunikationsinstrument. Nicht mehr und nicht weniger. Jedes Unternehmen und jede Institution ist gut beraten, diesen Kommunikationskanal im Rahmen seiner Gesamtstrategie zu nutzen, ohne die Potenziale über zu bewerten. Die zunehmende ortsunabhängige Live-Kommunikation, Bewegtbild nicht nur auf Video-Kanälen und der offene Dialog mit häufig jüngeren Zielgruppen bieten noch […]

Angebot

Eingehende Analyse & klare Strategie Beratung, Konzeption und Umsetzung von PR-Maßnahmen, das ist mein Angebot für kleine mittelständische Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Kultureinrichtungen. Nicht selten beginnen Kontaktgespräche mit den Worten: „Ich bräuchte einen Flyer. Machen Sie so etwas auch?“ Das war übrigens auch vor 15 Jahren schon so. Der Klassiker! Dabei ist die Wahl des Mediums die fortgeschrittene Stufe einer zielgerichteten […]

Leistungsspektrum

PR aus einer Hand Von der einzelnen, Projekt bezogenen Maßnahme bis zum kompletten Konzept reicht mein Leistungsspektrum in der PR – eine enge Verzahnung mit dem Marketing eingeschlossen. Wenn der Businessplan oder die Neupositionierung am Markt alle Kräfte binden, übernimmt mein bureau den Part in der Kommunikation. Ein interessantes Angebot insbesondere auch für StartUps.   PR-Dienstleistungen Strategie in den Bereichen […]