Talent, Menschenverstand und Handwerk sind nötig

„Die Kunst, richtig miteinander zu kommunizieren ist wie laufen lernen. Man fällt so oft auf die Nase, bis man liebevoll an der Hand genommen wird.“

Das Zitat der Publizistin Wilma Eudenbach trifft es auf den Punkt. Erfolgreiche Kommunikation, Botschaften, die auch ankommen sollen, benötigen – neben Talent und gesundem Menschenverstand – vor allem eines: „Handwerk“.

In Kursen, Seminaren, Workshops nehme ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gerne „an die Hand“. Strukturiert und immer am (kommunikativen) Puls der Zeit lehre ich Grundlagen der PR, der Öffentlichkeitsarbeit allgemein und der Krisenkommunikation, das Schreiben für Print- und Online-Medien sowie Konzeption und Strategie – die Nutzung von Social-Media-Kanälen eingeschlossen.

Eine Zusammenstellung der gängigsten Seminarangebote finden Sie in einem »ePaper zum Download.

 

Individuell zugeschnittene Seminare und Workshops

Inhalt, Volumen und Lerntempo orientieren sich dabei immer an den individuellen Bedürfnissen dD_Einführunger Teilnehmer. Ich doziere zum einen in der beruflichen Weiterbildung, zum anderen in Kooperation mit Bildungseinrichtungen und -trägern. Zielgruppen sind Verantwortliche und Beauftrage für PR, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit – hier vor allem in kleinen Unternehmen, in kulturellen und sozialen Einrichtungen, in Verbänden und Non-Profit-Organisationen.

Letztere stehen vor der Herausforderung einer zunehmenden Professionalisierung in der Kommunikation. Es gilt, die eigene Nachricht, Botschaft und Marke aus einer unüberschaubar erscheinenden Masse der Informationen hervorzuheben. Aus PR-Sicht ist hier zum einen vor allem der sprichwörtliche „lange Atem“ gefragt. PR steht für eine langfristig angelegte Kommunikation, für Vertrauensbildung und Kontinuität, nicht für schnelle Erlöse oder Verkaufserfolge. Zum anderen – siehe oben – ist es eine Frage des professionellen Handwerks.

 

Teilnehmer orientierte Inhalte und Coaching

Seminaraufbau und Inhalt richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer oder der Nachfrage der kooperierenden Bildungseinrichtungen. Dabei haben sich eine Reihe an Seminaren und Workshops bewährt.

Berufseinsteigern ebenso wie „alten Hasen“ biete ich darüberhinaus Coachings an, in denen ich konkrete Projekte beratend begleite.

Neben Präsenzseminaren bringe ich zwei Jahre Erfahrung im eLearning und fundierte Kenntnisse in der Lernplattform AdobeConnect mit.